Kreuzworträtsel Lösung: Phygien Phyrgien Phys Physalis Physik
Phygien
  • GORDION GORDION
    • KOENIG VON PHRYGIEN (KNOTEN) KOENIG VON PHRYGIEN (KNOTEN)
Phyrgien
  • MIDAS MIDAS
    • Sagenkönig von Phyrgien Sagenkönig von Phyrgien
Phys
  • DYN DYN
    • VERALTET FüR: PHYSIKALISCHE EINHEIT DER KRAFT VERALTET FüR: PHYSIKALISCHE EINHEIT DER KRAFT
Physalis
  • KAPSTACHELBEERE KAPSTACHELBEERE
    • Physalis Physalis
Physik
  • BORN BORN
    • DEUTSCHER NOBELPREISTRäGER FÜR PHYSIK 1954 DEUTSCHER NOBELPREISTRäGER FÜR PHYSIK 1954
  • MOLEKULARGEWICHT MOLEKULARGEWICHT
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • VANDERMEER VANDERMEER
    • holländischer nobelpreisträger physik holländischer nobelpreisträger physik
  • SCHRIEFFER SCHRIEFFER
    • Nobelpreisträger für Physik 1972 Nobelpreisträger für Physik 1972
  • ABRIKOSOV ABRIKOSOV
    • Nobelpreisträger für Physik 2003 Nobelpreisträger für Physik 2003
  • FIXPUNKT FIXPUNKT
    • Physik: bei der Bildung von Skalen ein Wert, der als Ausgangswert der jeweiligen Skala gilt Physik: bei der Bildung von Skalen ein  Wert, der als Ausgangswert der jeweiligen Skala gilt
  • VEKTOR VEKTOR
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • ERMSDORF ERMSDORF
    • deutscher Nobelpreisträger (Physik) deutscher Nobelpreisträger (Physik)
  • GRUNDZUSTAND GRUNDZUSTAND
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • ELEKTRODYNAMIK ELEKTRODYNAMIK
    • Teilgebiet der Physik Teilgebiet der Physik
  • LEGGETT LEGGETT
    • britischer nobelpreisträger physik britischer nobelpreisträger physik
  • VONKLITZING VONKLITZING
    • deutscher Nobelpreisträger (Physik) deutscher Nobelpreisträger (Physik)
  • STOERMER STOERMER
    • Nobelpreisträger für Physik 1998 Nobelpreisträger für Physik 1998
  • RYLE RYLE
    • britischer nobelpreisträger physik britischer nobelpreisträger physik
  • STERN STERN
    • Nobelpreisträger Physik 1943 Nobelpreisträger Physik 1943
  • ELEKTRIZITAET ELEKTRIZITAET
    • Teilbereich der Physik Teilbereich der Physik
  • DIRAC DIRAC
    • französischer Nobelpreisträger (Physik) französischer Nobelpreisträger (Physik)
  • KOSHIBA KOSHIBA
    • JAPANISCHER NOBELPREISTRäGER PHYSIK UND LITERATUR JAPANISCHER NOBELPREISTRäGER PHYSIK UND LITERATUR
  • SCHROEDLINGER SCHROEDLINGER
    • Nobelpreisträger für Physik Nobelpreisträger für Physik
  • SCHWARTZ SCHWARTZ
    • Nobelpreisträger für Physik 1988 Nobelpreisträger für Physik 1988
  • RUBBIA RUBBIA
    • italienischer nobelpreisträger physik italienischer nobelpreisträger physik
  • PAULI PAULI
    • Nobelpreisträger Physik 1945 Nobelpreisträger Physik 1945
  • MECHANIK MECHANIK
    • Gebiet der Physik Gebiet der Physik
  • ERDUNG ERDUNG
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • WIEMAN WIEMAN
    • amerikanischer Nobelpreisträger (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger (Physik)
  • DAVIS DAVIS
    • US-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRÄGER (PHYSIK) US-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRÄGER (PHYSIK)
  • ADHAESION ADHAESION
    • Physik: aneinanderhaften Physik: aneinanderhaften
  • BINNIG BINNIG
    • Erfinder des Rastertunnelmikroskopes (Nobelpreis Physik 1986) Erfinder des Rastertunnelmikroskopes (Nobelpreis Physik 1986)
  • HEWISH HEWISH
    • britischer nobelpreisträger physik britischer nobelpreisträger physik
  • AKUSTIK AKUSTIK
    • Teilgebiet der Physik Teilgebiet der Physik
  • LIPPMANN LIPPMANN
    • Nobelpreisträger für Physik 1908 Nobelpreisträger für Physik 1908
  • GOEPPERMAYER GOEPPERMAYER
    • amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik)
  • OPTIK OPTIK
    • Teilgebiet der Physik Teilgebiet der Physik
  • SPALTBAR SPALTBAR
    • sich zerlegen lassend (Physik) sich zerlegen lassend (Physik)
  • MECHANIK MECHANIK
    • Teilgebiet der Physik Teilgebiet der Physik
  • DIPPACH DIPPACH
    • deutscher Nobelpreisträger (Physik) deutscher Nobelpreisträger (Physik)
  • LUST LUST
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • ENERGIEN ENERGIEN
    • PHYSIK: ARBEITSVERMÖGEN (MEHRZAHL) PHYSIK: ARBEITSVERMÖGEN (MEHRZAHL)
  • KLITZING KLITZING
    • deutscher Nobelpreisträger für Physik deutscher Nobelpreisträger für Physik
  • BECQUEREL BECQUEREL
    • französischer Nobelpreisträger (Physik) französischer Nobelpreisträger (Physik)
  • MOTTELSEN MOTTELSEN
    • dänischer Nobelpreisträger (Physik) dänischer Nobelpreisträger (Physik)
  • BEDNORZ BEDNORZ
    • deutscher Nobelpreisträger für Physik deutscher Nobelpreisträger für Physik
  • PHASE PHASE
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • RICHTER RICHTER
    • NOBELPREISTRäGER PHYSIK 1976, BURTON NOBELPREISTRäGER PHYSIK 1976, BURTON
  • GIACCONI GIACCONI
    • Nobelpreisträger für Physik 2002 Nobelpreisträger für Physik 2002
  • RABI RABI
    • US-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRäGER (PHYSIK) US-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRäGER (PHYSIK)
  • SCHWEITE SCHWEITE
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • KUSCH KUSCH
    • DEUTSCHER NOBELPREISTRÄGER (PHYSIK) DEUTSCHER NOBELPREISTRÄGER (PHYSIK)
  • DEHMELT DEHMELT
    • Nobelpreisträger für Physik 1989 Nobelpreisträger für Physik 1989
  • CLEMENCY CLEMENCY
    • deutscher Nobelpreisträger (Physik) deutscher Nobelpreisträger (Physik)
  • BINNIG BINNIG
    • deutscher Physiker (Gerd, geboren 1947, Nobelpreis Physik 1986) deutscher Physiker (Gerd, geboren 1947, Nobelpreis Physik 1986)
  • TENAZITAET TENAZITAET
    • Chemie und Physik: Zähigkeit oder Ziehbarkeit Chemie und Physik: Zähigkeit oder Ziehbarkeit
  • CURIE CURIE
    • FRANZÖSISCHER PHYSIKNOBELPREISTRÄGER, PIERRE 1859-1906 FRANZÖSISCHER PHYSIKNOBELPREISTRÄGER, PIERRE 1859-1906
  • FRANCK FRANCK
    • NOBELPREISTRÄGER PHYSIK 1925 NOBELPREISTRÄGER PHYSIK 1925
  • ALFJOROW ALFJOROW
    • Nobelpreisträger für Physik 2000 Nobelpreisträger für Physik 2000
  • JOSEPHSON JOSEPHSON
    • Nobelpreisträger für Physik 1973 Nobelpreisträger für Physik 1973
  • CHADWICK CHADWICK
    • Nobelpreisträger Physik 1935 Nobelpreisträger Physik 1935
  • WEINBERG WEINBERG
    • Nobelpreisträger Physik 1979 Nobelpreisträger Physik 1979
  • TING TING
    • amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik)
  • GOEPPERTMAYER GOEPPERTMAYER
    • NOBELPREISTRäGERIN PHYSIK 1963 NOBELPREISTRäGERIN PHYSIK 1963
  • SEGRE SEGRE
    • amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik)
  • WECHSELSPANNUNG WECHSELSPANNUNG
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • APPLETON APPLETON
    • britischer nobelpreisträger physik britischer nobelpreisträger physik
  • DIRAC DIRAC
    • NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK 1933 NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK 1933
  • SALAM SALAM
    • Nobelpreisträger Physik 1979 Nobelpreisträger Physik 1979
  • BROGLIE BROGLIE
    • französischer Nobelpreisträger (Physik) französischer Nobelpreisträger (Physik)
  • AMPEREMETER AMPEREMETER
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • VLECK VLECK
    • Nobelpreisträger für Physik Nobelpreisträger für Physik
  • RHEOLOGIE RHEOLOGIE
    • Teilgebiet der Physik Teilgebiet der Physik
  • HESS HESS
    • öSTERREICHISCH-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK, VICTOR 1883-1954) öSTERREICHISCH-AMERIKANISCHER NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK, VICTOR 1883-1954)
  • LEE LEE
    • NOBELPREISTRÄGER FüR PHYSIK 1996, DAVID MOSES ... (GEB. 1931) NOBELPREISTRÄGER FüR PHYSIK 1996, DAVID MOSES ... (GEB. 1931)
  • DEGENNES DEGENNES
    • Nobelpreisträger für Physik 1991 Nobelpreisträger für Physik 1991
  • GABOR GABOR
    • UNGARISCHER NOBELPREISTRÄGER PHYSIK UNGARISCHER NOBELPREISTRÄGER PHYSIK
  • BLACKETT BLACKETT
    • britischer nobelpreisträger (kern) physik britischer nobelpreisträger (kern) physik
  • BINNIG BINNIG
    • deutscher Nobelpreisträger für Physik deutscher Nobelpreisträger für Physik
  • EINSPRITZUNG EINSPRITZUNG
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • NKER NKER
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • FRANK FRANK
    • NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK 1958 NOBELPREISTRäGER FüR PHYSIK 1958
  • NÉEL NÉEL
    • franz. Nobelpreisträger für Physik franz. Nobelpreisträger für Physik
  • CRONIN CRONIN
    • amerikanischer Nobelpreisträger (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger (Physik)
  • POND POND
    • FRüHERE KRAFTEINHEIT (PHYSIK) FRüHERE KRAFTEINHEIT (PHYSIK)
  • UNDE UNDE
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • ZERNIKE ZERNIKE
    • niederländischer Nobelpreisträger (Physik) niederländischer Nobelpreisträger (Physik)
  • COOPER COOPER
    • amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger, Nobelpreisträgerin (Physik)
  • SCHWINGER SCHWINGER
    • Nobelpreisträger für Physik 1965 Nobelpreisträger für Physik 1965
  • KUSCH KUSCH
    • AMERIKANISCHER NOBELPREISTRÄGER, NOBELPREISTRäGERIN (PHYSIK) AMERIKANISCHER NOBELPREISTRÄGER, NOBELPREISTRäGERIN (PHYSIK)
  • GLASER GLASER
    • Nobelpreisträger für Physik 1960 Nobelpreisträger für Physik 1960
  • IMPLOSION IMPLOSION
    • Begriff aus der Physik Begriff aus der Physik
  • FEYNMAN FEYNMAN
    • Nobelpreisträger für Physik 1965 Nobelpreisträger für Physik 1965
  • FERMI FERMI
    • Nobelpreisträger Physik 1938 Nobelpreisträger Physik 1938
  • WIEN WIEN
    • Nobelpreisträger für Physik 1911 Nobelpreisträger für Physik 1911
  • KINETIK KINETIK
    • teilgebiet der mechanik (physik) teilgebiet der mechanik (physik)
  • TAMM TAMM
    • Nobelpreisträger Physik 1958 Nobelpreisträger Physik 1958
  • TSUI TSUI
    • Nobelpreisträger für Physik 1998 Nobelpreisträger für Physik 1998
  • AEROLOGIE AEROLOGIE
    • Physik der freien Atmosphäre Physik der freien Atmosphäre
  • WILSON WILSON
    • BRITISCHER NOBELPREISTRÄGER FÜR PHYSIK BRITISCHER NOBELPREISTRÄGER FÜR PHYSIK
  • LEDERMAN LEDERMAN
    • amerikanischer Nobelpreisträger (Physik) amerikanischer Nobelpreisträger (Physik)
  • HULSE HULSE
    • Nobelpreisträger für Physik 1993 Nobelpreisträger für Physik 1993
  • HESS HESS
    • NOBELPREISTRäGER PHYSIK, VICTOR (1883–1964) NOBELPREISTRäGER PHYSIK, VICTOR (1883–1964)
  • COOPER COOPER
    • Nobelpreisträger für Physik 1972 Nobelpreisträger für Physik 1972


Rätselhilfe ist ein kostenloses online Rätsellexikon.Facebookseite von Rätselhilfe
Es besteht aus einem großen Rätsel-Lexikon bzw. Rätsel-Datenbank, das durch aktuelle Inhalte seiner Rätselfreunde ständig erweitert wird. Dieses Lexikon wird ehrenamtlich betrieben und jeder darf sein Wissen mit einbringen.
Weitersagen hilft uns!
Sag es auf Facebook weiter ;o)


Werbepartner & Sponsoren
Wir bedanken uns bei allen Werbepartnern, die durch Ihre Inserate dieses Projekt erst möglich machen. Ein Danke! auch an alle Rätselfreunde die uns bei unserer Weiterentwicklung und den Ausbau der Rätselhilfeseiten unterstützen.
Bleibt Rätselhilfe kostenlos?
Ja ;o) .... dennoch sind wir auf jede Unterstützung angewiesen. Jetzt Rätselhilfe mit einer Spende unterstützen
Dein Beitrag für die Weiterentwicklung

Rätselhilfe sagt "DANKE !"


www.raetsel-hilfe.de